Informationen zu wirksamen Unterstützungsangeboten von engagierten Bürgerinnen und Bürgern im Zuge der Corona-Pandemie, 16.03.2020: 

"Sinnvoll sind kleinräumige Unterstützungsangebote in den Nachbarschaften und in den Quartieren.

1:1 Modelle, wie Einkaufspatenschaften für erkrankte und ältere Personen, sind sinnvoll, damit die Covid-Verbreitung weiter verlangsamt werden kann.

Gesprächsangebote (telefonisch) können initialisiert werden. Mehr als bisher ist Vereinsamung ein Thema, das nicht unterschätzt werden darf.

So bieten Sie, gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern, Unterstützung an:

1. Auf den Aufbau informeller Unterstützungsangebote in der Familie, im Bekanntenkreis und Nachbarschaften hinweisen.

2. Bieten Sie eine Kontaktstelle, für Helfende und Hilfesuchende, an.

3. Seien Sie Brückenbauer zwischen Helfenden und Hilfesuchenden, bspw. in dem Sie einen Kontaktzettel in den Haushalten verteilen.

4. Unterstützen Sie selbst organisierte Hilfe. Hauptsächlich für diejenigen, deren Familien nicht im Ort leben. Diese müssen pragmatisch, schnell umsetzbar und barrierearm sein.

5. Verhindern Sie Helfertreffen und Austauschrunden, um das Verbreitungsrisiko zu minimieren.

6. Der direkte Kontakt zwischen den Engagierten und denjenigen, die Unterstützung in Anspruch nehmen, sollte vermieden werden. Bitte weisen Sie darauf explizit hin.

Kommunikationsmittel für Hilfeempfänger und Engagierten: Nutzen Sie nicht Aushänge in öffentlichen Gebäuden, Bäckereien etc.

Eine hohe Erreichbarkeit für Informationen & Unterstützungsangebote bieten: Post- oder Hauswurfsendungen, ggf. finden sich hierfür ehrenamtliche Verteiler, Pressemeldungen, örtliches Mitteilungsblatt, regionales Radio"

Download
Beispiele/Angebote von engagierten Bürgerinnen und Bürgern in BaWü, 03 2020
20200316_Beispiele_gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 392.1 KB
Download
Handreichung
20200316_Handreichung-Unterstützungsange
Adobe Acrobat Dokument 593.4 KB
Download
Tipps der Polizei für die Organisation nachbarschaftlicher Hilfen
Tipps für Hilfsorg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 274.9 KB
Download
Tipps der Polizei für die Annahme nachbarschaftlicher Hilfen
TippsNBHIHilfeannehmenpdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.6 KB