Studien zu Ehrenamt, freiwilligem und bürgerschaftlichem Engagement:

Download
Vortrag Prof. Dr. P.-S. Roß: "Unterwegs zum Engagement 4.0?! Engagement im Wandel" am 6.2.2019 in Biberach
Biberach Vortrag Roß EA4.0_19-02-06.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Download
Zusammenfassung Vortrag H. Hagenlocher: "Zielgerichtet kommunizieren. Wie sich Vereine, Organisationen und Inititativen in der Öffentlichkeit darstellen können", 03/2019
Zielgerichtet kommunizieren - Öffentlich
Adobe Acrobat Dokument 276.7 KB

Download
Große Anfrage im Landtag BW: Zukunft des Ehrenamts in Ba.-Wü, 12.4.2018
16_3874_D (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 788.0 KB


Download
Kompendium Ehrenamt, Hg: DICV, 2017
Kompendium EA 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.4 KB

Download
2. Engagementbericht BM Familie, Senioren..., 2016
zweiter-engagementbericht-2016---engagem
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Download
Freiwilligensurvey 2014 - Kurzfassung
Freiwilligensurvey-2014-Kurzfassung,prop
Adobe Acrobat Dokument 211.4 KB

Download
Engagementstrategie BaWü-Lebensräume zu "Engagement-Räumen" entwickeln. Ergebnisse des Beteiligungsprozesses und Bewertung, 2014
112 Seiten
2014_Engagementstrategie Baden-Württembe
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Download
Broschüre: "Geld trifft Ehrenamt. Handreichung zur Vergütung im Ehrenamt.", DICV 06-2014
17 - Ehrenamt trifft Geld.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Download
Motive bürgerschaftliches Engagement, Institut Allensbach,2013
Engagement_Motive_Bericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Download
Thesen zur Weiterentwicklung freiwi. Engagements, Diakonie 2013
hrsg: Diakonie Dt., 08/2013
2013_10 Thesen zur Weiterentwicklung (2)
Adobe Acrobat Dokument 8.4 MB

Download
EUROPÄISCHE CHARTA DER RECHTE UND PFLICHTEN VON FREIWILLIGEN, 2012
2012
DECharter_Rights_Volunteers_FIN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.2 KB

Download
Freiwilligensurvey für BaWü 2011
11-04-19 FWS_BW_ Endfassung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 435.0 KB

Download
Qualitätskriterien in Organisationen für die Arbeit mit Freiwilligen/Ehrenamtlichen, 2010
Th.Münsch, 2010
Qualitätskriterien für die Arbeit mit Fr
Adobe Acrobat Dokument 257.5 KB
Wenn freiwilliges Engagement gelingen soll, sind die Engagierten, die Adressaten des Engagements, die Organisation, in deren Auftrag das Engagement geschieht sowie die gesellschaftliche Ebene zu betrachten und förderlich zu gestalten
Wenn freiwilliges Engagement gelingen soll, sind die Engagierten, die Adressaten des Engagements, die Organisation, in deren Auftrag das Engagement geschieht sowie die gesellschaftliche Ebene zu betrachten und förderlich zu gestalten


Download
Engagementatlas 2009
Engagementatlas%202009_Generali[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Engagementatlas 2009 - Präsentation der Ergebnisse
Engagementatlas 2009 - Was nützt BE?
Praesentation_koeln_19_11_2008[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Engagementquoten bezogen auf Bundesländer, Räume und Landkreise:

http://zukunftsfonds.generali-deutschland.de/online/portal/gdinternet/zukunftsfonds/content/314342/309588 


Download
2. Wissenschaftlicher Landesbericht BaWü 2004-2006
Baden-Württemberg ist bundesweit mit 41 % engagierter Bürgerinnen und Bürger Spitze. Bei näherer Betrachtung präsentiert sich das freiwillige Engagement in einer gewaltigen Fülle und Vielfalt.
2. Wissenschaftlicher Landesbericht BE u
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB