Termine und Angebote:

Ferientermine unter: www.kmk.org/service/ferien


Ehrenamtsakademie Netzwerk Ehrenamt Landkreis Biberach - Fortbildungsveranstaltungen der Mitglieder:


Download
Fortbildungskalender Caritas Bib.-Slg., 1. Halbjahr 2019
2018-12-13 Flyer EAFB2019_1HJ_14seitig_h
Adobe Acrobat Dokument 348.9 KB

Fortbildungsangebote des Betreuungsvereins Landkreis Biberach - 2019

Download
Fortbildungen EA Betreuer 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.8 KB

Download
Fortbildungskalender Kath. Dekanat Biberach 2. HJ 2018
18_fortbildungskalender-zweites-halbjahr
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Kurse Demenz: "Der Biberacher Weg - Wissen für Zuhause" in modularer Form, siehe

www.netzwerk-demenz-bc.de


Fortbildungsangebote für die organisierten Nachbarschaftshilfen, siehe:

www.nachbarschaftshilfen-bc-slg.de

Die regelmäßigen Einführungskurse stehen begrenzt auch denjenigen offen, die eine Basisschulung nach der Unterstützungsangebote-Verordnung BaWü benötigen. Anfragen bei muensch@caritas-biberach-saulgau.de


Veranstaltungen der "Pflegebrücke, Netzwerk Basisversorgung - Hilfen im Umfeld häuslicher Pflege", siehe:

www.basisversorgung-biberach.de; http://www.basisversorgung-biberach.de/aktuelle-veranstaltungen/


Bezuschussung Fortbildung für unsere Mitglieder:

Im Rahmen eines begrenzten Budgets können Mitglieder relativ unkompliziert einen Zuschuss zu Fortbildungen für Ehrenamtliche erhalten. Die Modalitäten:

Download
Bezuschussung Fortbildungen der Mitgliedseinrichtungen durch das Netzwerk Ehrenamt, 2016
Bezuschussung Fobi NW EA 10 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.4 KB

Im einzelnen:

Ein Angebot der Diözese Rottenburg-Stuttgart:



Gegenseitig voneinander lernen (GVL):

Treffen am Don., den 17.1.2019, Kreissparkasse Biberach, 15.00 Uhr; hier


Ausschuss Senioren:

Ausschusses Senioren: Don, 31.1.2019, Biberach, Stadtteilhaus Gaisental, Banatstr. 43, 14.00 ("Bei der letzten Sitzung befassten wir uns damit, wie für Ehrenamt passende Strukturen entwickelt werden können. Da Ehrenamt meist vor Ort im eigenen Sozialraum geschieht, haben wir uns mit Quartiersarbeit, „sorgende Gemeinschaft“ und der Aktivierung der Bevölkerung auseinandergesetzt.

Das in der Sitzung entwickelte Modell „Dorfansprechpartner“ möchte eventuell der Kreisseniorenrat aufgreifen.  

Wir haben uns darauf verständigt, dass wir uns in der kommenden Sitzung weiter mit diesem Thema befassen. Nicht zuletzt deshalb

findet das nächste Treffen im Stadtteilhaus Gaisental statt, welches sehr aktiv in der Quartiersarbeit ist"; Ansprechpartner:

Christian Walz, Seniorenbüro Biberach, Rathaus, Marktplatz 7/1, 88400 Biberach, Telefon: +49 7351 51-553.

Unterlagen: hier 


Akademietage Biberach zum Thema. "Künstliche Intelligenz" v. 5.2 bis 7.2.2019


Download
2018-12-05 Akademietage Broschuere 2019.
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

Veranstaltungsreihe des Netzwerks Ehrenamt: "Kompetent fürs Ehrenamt" 2019 an den Standorten Laupheim, Riedlingen und Ochsenhausen, ab 6.2.2019 :

Download
Veranstaltungsreihe: Kompetent fürs Ehrenamt, NW EA 2019
2018-11-23 FlyerFortbildungsreihe 2019 w
Adobe Acrobat Dokument 869.9 KB

Mitgliederversammlung:

am Mi., den 10.4.2019, Biberach, Rathaus, 15.00 Uhr


Wir beteiligen uns mit einem Infostand bei der Messe aktiv50plus in Biberach:

Frei., den 17.5.2019, 9.30 bis 17.00 Uhr / hier


Sozialführerschein ab 21.5.2019 in Biberach:

siehe hier



Danke-Schön-Fest für Ehrenamtliche der Mitgliedseinrichtungen am Frei., den 5. Juli 2019, Landratsamt Biberach, 15.00 Uhr:

siehe hier